Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Klimamesse KlimaFAIR 2022

27. August, 10:00 - 28. August, 17:00
Kostenlos

Am Wochenende vom 27./28. August findet auf dem Marktplatz die zweite Leipziger Klimamesse KlimaFAIR
statt. Leipziger Klimaschutzgruppen informieren zusammen mit Vertreter*innen der Stadt Leipzig und
nachhaltigen Unternehmen darüber, was vor Ort getan werden kann und eröffnen den Besucher*innen
Möglichkeiten, selbst gegen den Klimawandel aktiv zu werden. Dazu gibt es ein Bühnenprogramm und
vielfältige Aktionen. Leipzig wird außerdem Station der Stern-Fahrradtour “Ohne Kerosin nach Berlin”.

Am Samstag wird der Marktplatz von 10 bis 21 Uhr zu einer Galerie der aktiven Klimagruppen in Leipzig.
Interessierte und Flanierende werden dazu eingeladen, sich mit dem Thema Klimawandel
auseinanderzusetzen. Zum Verweilen lädt ein vielfältiges Programm mit Live-Musik, Vorträgen und
Aktionen ein.

Ziel der Aktiven ist es, mit ihrer Aktion nicht nur über die dramatische Entwicklung des Klimawandels zu
informieren, sondern vor allem Wege aufzuzeigen, sich dem entgegenzustellen und wirklich etwas zu
bewirken. “Es gibt in Leipzig ein breites Bündnis von unterschiedlichsten Klimagruppen. Das macht es
eigentlich leicht, einen passenden Rahmen zu finden für Menschen, die selbst aktiv werden möchten. Wir
wollen das Spektrum sichtbar machen, das diese Gruppen abbilden und eine unkomplizierte Möglichkeit
bieten, erste Kontakte zu knüpfen”, so Martin Rebmann, stellvertretender Vorsitzender der BUND
Regionalgruppe Leipzig. Für die unbeschwerte Atmosphäre sorgen Gastronomie und Spielangebote für
Familien mit Kindern.

Am Sonntag steht das Programm der KlimaFAIR dagegen ganz im Zeichen der Fahrradtour “Ohne Kerosin
nach Berlin”. Zahlreiche Fahrradfahrer*innen aus allen Himmelsrichtungen treffen sich in Leipzig, um für
Klimaschutz und Gerechtigkeit einzutreten. Auf ihren Routen haben sie klimarelevante Orte besucht und
dort Erfahrungen und Ideen gesammelt, die sie in Workshops, die auf dem Markt von 12 bis 17 Uhr
angeboten werden, einbringen. Der Marktplatz wird damit zu einem deutschlandweiten Ideenlabor für
mehr Klimagerechtigkeit, bevor sich die Teilnehmer am Montag auf die gemeinsame Radtour nach Berlin
machen – über 180 km liegen dann vor ihnen. Während ihres Aufenthalts in Leipzig errichten sie im Richard-
Wagner-Hain ein Klimagerechtigkeitscamp, welches ab dem 26. August für Besucher*innen offen ist.

Hinter der Aktion stehen zahlreiche Freiwillige, die die KlimaFair seit Monaten organisieren. Wer die
Veranstaltung im Vorfeld unterstützen möchte, kann das über das eingerichtete Crowdfunding “Klimafair
2022” bei betterplace.org tun. Zwar wird die Veranstaltung komplett durch ehrenamtliches Engagement
realisiert, Kosten für Bühne, Strom, Flyer, … können aber nur durch diese Spenden getragen werden.

Samstag, 27. August 2022, 10:00 bis 21:00 Uhr
Sonntag, 28. August 2022, 10:00 bis 17:00 Uhr

Das komplette Programm unter leipzigfuersklima.de

Details

Start: 27. August, 10:00
End: 28. August, 17:00
Cost: Kostenlos

Veranstaltungsort

Venue Name: Markt
Address: Markt
Leipzig,

Veranstalter

Organizer Name: Bündnis „Leipzig für’s Klima“
Email: